Über uns


Das Unternehmen wurde im Jahr 1974 durch Herrn Heinz Fölling gegründet, nachdem diesem vom Landgerichtspräsidenten in Bielefeld die Erlaubnisurkunde überreicht und vom Gewerbeamt der Stadt Gütersloh die Genehmigung zur Führung eines Inkassobüros erteilt wurde.

Das Büro wurde zunächst im Privathaus eingerichtet und durch Herrn Fölling als Einzelperson mit Unterstützung seiner Ehefrau geführt.

Im Laufe der achtziger Jahre wurde die Bürofläche durch Umbau weiterer Räume sowie um einen Anbau für die zwischenzeitlich angestellten Mitarbeiter und Auszubildenden erweitert, bis letztendlich im Jahr 1991 ein Umzug des Büros an die Thesings Allee erfolgte.

Das Unternehmen wurde während der gesamten Zeit durch Herrn Fölling als Inhaber geleitet, bis dieser Ende 2004 aus Altersgründen in den Ruhestand trat. Seitdem wird das Unternehmen durch Herrn Mario Rades fortgeführt

 

Herr Rades war seit 1994 im Inkassobüro Fölling angestellt und erhielt im Jahr 1998 nach erfolgreichem Abschluss der Sachkundeprüfung des BDIU die Inkassoerlaubnis durch den Präsidenten des Landgerichtes Bielefeld überreicht.

Im Jahr 2008 erfolgte die Eintragung durch den Präsidenten des Oberlandesgerichtes Hamm in das Rechtsdienstleistungsregister.

Mittlerweile kann das Unternehmen auf ein 43-jähriges erfolgreiches Bestehen sowie eine 32-jährige Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V. (BDIU) zurückblicken.